Stadtteiltag und Kiezrundgang mit Senator Andreas Geisel

Stadtentwicklung

Besichtigung im Kiez, hier im Wohngebiet Quäkerstraße; Foto: Mazatis

Im Rahmen des Stadtteiltags von Jörg Stroedter, MdA fand am 27. April 2016 ein Besuch des neuen Quartiersbüros im Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee und ein anschließender Kiezrundgang mit dem Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel statt.

Mit der Quartiersmanagerin Silke Klessmann tauschten sich Stroedter und Geisel nicht nur über den aktuellen Planungsstand und das weitere Vorgehen aus, sondern sie holten sich von den anwesenden Akteurinnen und Akteuren und interessierten Bürgerinnen und Bürgern auch direkt Vorschläge und Ideen für künftige Konzepte ab.
Stroedter: "Wir erhoffen uns eine deutliche Verbesserung des Wohnumfeldes für die Menschen hier vor Ort und mehr Investitionen in örtlichen Bildungseinrichtungen. Bildung ist für viele Menschen der Schlüssel zum sozialen Aufstieg.Auch werden wir uns die verkehrliche Situation anschauen müssen: Aus meinen Gesprächen wird
immer deutlicher, dass sich viele Menschen eine stärkere Verkehrsberuhigung in den Anwohnerstraßen wünschen. Unser Ziel ist es, die Lebenschancen der Menschen sowie das bürgerschaftliche Engagement zu stärken und so den sozialen Zusammenhalt unserer Gesellschaft zu sichern.“

Die offizielle Eröffnung des QM-Büros findet am 4. Mai 2016 um 16 Uhr in der Graf-Haeseler-Straße 17, 13407 Berlin statt. Im Herbst finden dann die Wahlen zum sogenannten Quartiersrat statt. In diesem können die
Anwohnerinnen und Anwohner selbst über die Vergabe bestimmter Mittel entscheiden. Nähere Infos unter: www.qm-auguste-viktoria-allee.de

_________________________________________________________

Neben dem Quartiersbüro besuchte Stroedter gemeinsam mit Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen auch die Firma Theodor Bergmann im Eichborndamm. Das traditionsreiche Familienunternehmen ist seit vielen Jahren im Bezirk ansässig und im Bereich Rohrleitungen und Sanitäranlagen tätig. Mit dem Gesellschafter und Geschäftsführer Bernd Bergmann tauschten sich Stroedter und Brockhausen nicht nur über die Situation am Ausbildungsmarkt aus, sondern auch über das soziale Engagement von Unternehmern.
Die Firma Bergmann bildet aus und sucht dringend nach Verstärkung im Team. Nähere Infos unter: www.theodor-bergmann.de/unternehmen/stellenangebote/

Im Anschluss begaben sich Stroedter und sein Team zu einer Stippvisite in die Hermann-Schulz-Grundschule. Empfangen wurden sie vom Schulleiter Herrn Lipinski und den Vertreterinnen und Vertretern der ansässigen Schulstation sowie der örtlich tätigen Träger. Die Schule profitiert vom Bonusprogramm und erhält durch die schwierige soziale Umgebungssituation ein besonderes Augenmerkt bei der Förderung.
Im Gespräch mit dem Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, und dem Staatssekretär für Bildung, Mark Rackles, konnten einige Probleme direkt angesprochen und zum Teil gelöst werden.
Nähere Infos unter: http://www.hermann-schulz-grund.schule-berlin.net

Nach einem völlig verregneten Infostand am Edeka-Markt im Meller Bogen besuchte Stroedter gemeinsam mit der kulturpolitischen Sprecherin der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Brigitte Lange, die vor wenigen monaten eröffnete ART-Galerie Benakohell in der General-Woyna-Straße. Im Gespräch mit der Galeristin Shahla Aghapour wurde deutlich, dass die Szene freier Künste in Reinickendorf noch wesentlicher Unterstützung auch von Seiten der kommunalen Politik bedarf.
Regelmäßig finden Ausstellungen, Veranstaltungen und Kurse statt. Nähere Infos unter: http://www.galerie-benakohell.de/

Am Ende war der Stadtteiltag wieder sehr erfolgreich und eine "runde Sache." Viele Gespräche wurden geführt und die Eindrücke des Tages werden direkten Eingang in die Landes- und Bezirkspolitik finden.

Die Fotos des Tages finden Sie auf www.facebook.de/joerg-stroedter

Link zur Pressemitteilung vom 29. April 2016

Presse:
Teltower Stadtblatt: Stadtteiltag mit dem Fraktionsvorsitzenden und Stadtentwicklungssenator; 2. Mai 2016

 
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 001739578 -

Termine

Alle Termine öffnen.

Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Betriebe
21.01.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Energie, Betriebe im Abgeordnetenhaus, Raum 376.

SPD Kreis Reinickendorf/ SPD Fraktion Reinickendorf: Neujahrsempfang
22.01.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Der SPD Kreis Reinickendorf und die SPD Fraktion Reinickendorf laden viele Reinickendorfer Vereine, Verbände, Fir …

Sichere Schulwege – Was müssen wir tun?
23.01.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Der Streit um die Sicherheit von Schulkindern in Reinickendorf flammt  immer wieder auf. Im Juni 2018 wurde in …