Rosenverteilung zum Muttertag

Wahlkreis

Jörg Stroedter zusammen mit Bettina König in der Residenzstraße

Am Samstag, den 7. Mai 2011 verteilte Jörg Stroedter gemeinsam mit der SPD-Abteilung Reinickendorf Mitte-West rote Rosen in seinem Wahlkreis. Insbesondere die überraschten Damen zeigten sich entzückt.

Zunächst am Meller Bogen, anschließend in der Residenzstraße, verteilten die Genossen der SPD ihr Pflanzengut und kamen so mit vielen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch. Für Stroedter sind diese Kontakte besonders wichtig: "Wie denn sonst, soll man Nähe zu den Menschen herstellen?"

Auf ein weitgehend positives Echo stieß er auch in der Residenzstraße, in der er die örtliche Abgeordnetenhaus-Kandidatin Bettina König unterstützte: "Natürlich gibt es Sorgen und Nöte, deswegen sind wir ja hier." Insbesondere die Einkaufssituation und das sich verändernde Klima in der einstigen Einkaufsstraße machen den Anwohnern zu schaffen. "Hier zeigt sich, dass es richtig ist, die Anzahl von Spielhallen zu begrenzen." Das Gesetz war kürzlich erst im Abgeordnetenhaus verabschiedet worden und soll Geschäftsstraßen, wie die Residenzstraße, vor einem Übermaß an Spielcasinos bewahren.

 
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 001740658 -

Termine

Alle Termine öffnen.

SPD Kreis Reinickendorf/ SPD Fraktion Reinickendorf: Neujahrsempfang
22.01.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Der SPD Kreis Reinickendorf und die SPD Fraktion Reinickendorf laden viele Reinickendorfer Vereine, Verbände, Fir …

Sichere Schulwege – Was müssen wir tun?
23.01.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Der Streit um die Sicherheit von Schulkindern in Reinickendorf flammt  immer wieder auf. Im Juni 2018 wurde in …

Untersuchungsausschuss "BER II"
25.01.2019, 11:00 Uhr - 15:00 Uhr
Teilöffentliche Sitzung des Untersuchungsausschusses "BER II" im Abgeordnetenhaus von Berlin, Raum 311