Reinickendorfer Forum für Sport: Wassersport sicher und umweltbewusst

Ankündigung

Am Donnerstag, den 19.11.2015 findet um 19.00 Uhr bei den Wander- Paddler- Havel e. V. das Reinickendorfer Forum für Sport der Reinickendorfer SPD zum Thema "Wassersport, sicher an und umweltbewusst auf den Nordberliner Gewässern" statt.

Wir laden Sie zu unserem Reinickendorfer Forum für Sport recht herzlich ein. Wir möchten mit Ihnen im  ?Forum Café? über die Freuden und Probleme des Wassersports facettenreich diskutieren. Welche Erfahrungen haben Sie in der vergangen Saison gesammelt. Sind Sie von Diebstahl und Einbruch verschont worden? Welche Wünsche haben Sie, aus der Sicht Ihres Vereins, zu diesem Thema Sicherheit. Außerdem möchten wir uns gern über das Thema Umweltschutz mit Ihnen unterhalten. Ist unsere Region den Herausforderungen der steigenden Beanspruchung, auch durch kommerzielle Angebote, gewachsen und sehen Sie Handlungsbedarf in diesen Feldern?

Als kompetente Gesprächspartner stehen uns am Abend zur Verfügung:
Uwe Brockhausen Bezirksstadtrat
Wasserschutzpolizei Herr Zahn WST West
Peter Hanisch Ehrenpräsident des LSB
Werner Dransch Berliner Seglerverband ? Bezirk Tegel - Umweltbeauftragter
Dr. Wolfgang Grothaus Vorsitzender des Landeskanuverbandes Mitglied im Umweltbeirat des LSB und Mitglied der Wassersportkommission des LSB 
Karl- Heinz Marx Leiter des Forstamtes Tegel (angefragt)
Peter Hahn LSB Experte - angefragt
Jörg Stroedter (SPD) MdA Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD Fraktion im Abgeordnetenhaus

Moderation Aleksander Dzembritzki (SPD) Sport- und Bildungspolitischer Sprecher der SPD Reinickendorf

Wir  freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihre Beiträge zu den beiden oben genannten Themenbereichen. Ziel der Veranstaltung ist es, dass wir Anträge an den LSB, die BVV Reinickendorf und dem Abgeordnetenhaus von Berlin vorformulieren und nach Überarbeitung weitersenden.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend!

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001780594 -