Mein Praktikum im Bürgebüro von Jörg Stroedter

Informationen

Zu Besuch im Abgeordnetenhaus; Foto: Mazatis

Seit dem 6. Februar  2017 absolviere ich ein dreiwöchiges Schülerpraktikum im Bürgerbüro von Jörg Stroedter und habe bereits einen guten Einblick in die Tätigkeit eines Abgeordneten bekommen.

Unter anderem durfte ich bei vielen Veranstaltungen dabei sein. Ich war z.B. in der BVV, im Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Betriebe, im Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, im Bauausschuss und in vielen anderen interessanten Ausschüssen. So habe ich einen umfangreichn Eindruck in die Arbeit eines echten Parlamentariers bekommen.

Am Plenardonnerstag nahm ich auf der Besuchertribüne Platz und konnte die Sitzung im Abgeordnetenhaus verfolgen und mir angucken wie eine solche Sitzung abläuft. Anschließen fand eine Teambesprechung statt.

Aber es gibt natülich auch jede Menge Arbeit im Büro, wo ich helfen kann und z. B. eine Pressemitteilung schreiben durfte.

Außerdem habe ich viele nette Leute kennengelernt, die mir erklärt haben wie Politik so im Allgemeinen funktioniert.

Insgesamt ist das Praktikum sehr spannend und umfangreich und ich freue mich auf die letzte Woche und einen Besuch im Deutschen Bundestag.

Annmarie Barth

 
 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001807229 -