Im Parlament: Girlsday 2018

Parlament

Girlsday 2018; Foto: König

Drei Mädchen von der Max-Beckmann-Oberschule in meinem Wahlkreis begleiteten mich am 26. April 2018 zur Plenarsitzung ins Berliner Abgeordnetenhaus. Dabei schauten sie sich u.a. an, wie unser täglicher Ablauf im Parlament ausschaut und was das für sie als junge Menschen bedeutet.

Emelie, Jolina und Zora, drei engagierte Mädchen der siebten Klasse aus der Max-Beckmann-Oberschule in meinem Wahlkreis, konnten einen spannenden Tag im Abgeordnetenhaus verbringen. Neben einer Führung durch das Haus, dem Besuch auf der Gästetribüne und Teilnahme an der sonst vertraulichen Fraktionssitzung, gab es natürlich als Höhepunkt auch ein Fototermin mit unserem Regierenden Bürgermeister Michael Müller.

Weitere Infos unter www.facebook.de/spdfraktion-berlin

Tegel-Entscheid im Hauptausschuss

Unter dessen diskutierten wir in der Aktuellen Stunde über die Situation am Berliner Wohnungsmarkt. In der Aussprache erinnerte ich den FDP-Kollegen Sebastian Czaja daran, dass sein Vorhaben, den Flughafen Tegel weiterbetreiben zu wollen, u.a. dazu führt, dass auf dem 460 Hekta großen Gelände, kein Wohnungsbau stattfinden kann.

Aktuelle Stunde zum Thema "Bezahlbares Wohnen" am 26.4.2018

Presse:
B.Z.: Experten streiten über Tegel-Weiterbetrieb; 26. April 2018

 
 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 001667064 -

Termine

Alle Termine öffnen.

Bürgersprechstunde
12.09.2018 - 12.09.2018
Am Mittwoch, dem 12. September 2018 findet von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr meine Bürgersprechstunde statt. Interessier …