Frühlingsfest der AWO

Allgemein


Foto: AWO Nordwest

Bei annähernd sommerlichen Temperaturen fand am Samstag, den 21. April 2018 das Frühlingsfest der Arbeiterwohlfahrt (AWO) im Schollenhof der Baugenossenschaftssiedlung "Freie Scholle" statt. Gemeinsam mit Bezirksstadtrat Uwe Brockhausen eröffnete ich das Fest.

"Das Schlachtefest am Marie-Schlei-Platz ist passé - es lebe das Frühlingsfest."

Mit dieser Ankünidung machte die AWO Nordwest deutlich, dass sich etwas verändert hat: Und so war das erste Frühlingsfest ein großer Erfolg. Viele nutzten das schöne Wetter, um zu schauen, was hier tolles auf die Beine gestellt wurde.

Ein herzlicher Dank an das Orga-Team um Rainer Rheinsberg, Hans-Jürgern Hube (von der Freien Scholle) und die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer.

Weitere Infos: www.awo-nordwest.de

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001780606 -