Erneut Spitzenkandidat der Reinickendorfer SPD

Bezirks-SPD

Team 2016 (v.l.n.r.): C. Regin, U. Wilhelm, U. Brockhausen, J. Stroedter, A. Ewers, B. König, T. Karge; Foto: Borkenhage

Die SPD Reinickendorf hat am Sonntag ihren Kreisvorsitzenden Jörg Stroedter mit großer Mehrheit als Spitzenkandidaten für die Abgeordnetenhauswahl im September 2016 nominiert.

Stroedter – stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus – erhielt 66 von 71 abgegebenen Delegiertenstimmen. Das entspricht einem Anteil von 93 Prozent.

Auf den folgenden Plätzen folgen Bettina König (WK 1 – Reinickendorf-Ost), Thorsten Karge (WK 5 – Märkisches Viertel / Lübars), Carmen Regin (WK 3 – Heiligensee, Konradshöhe, Tegel-Süd), Alexander Ewers (WK 4 – Waidmannslust, Wittenau und Borsigwalde) und Ulf Wilhelm (WK 6 – Frohnau und Hermsdorf).

Für das Amt des Reinickendorfer Bezirksbürgermeisters schickt die SPD den derzeitigen Stadtrat Uwe Brockhausen ins Rennen.

Link zur Presseerklärung vom 8. November 2015

Presse:
RAZ: SPD hat nominert; Weihnachten 2015
Nordberliner: Wir werden es schaffen; 12. November 2015

 
 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001802178 -