Besuch des ICC

Wirtschaft


Stroedter mit Messe-Chef Dr. Christian Göke (Foto: D. Jagodzinski)

Gemeinsam mit dem Wirtschafts- und dem Ausschuss für Beteiligungsmanagement und -controlling besuchte Jörg Stroedter am Dienstag, den 23. Juni 2015 das ICC und machte sich über den Sachstand kundig.

Für Jörg Stroedter ist klar: Berlin braucht ein leistungsfähiges Kongresszentrum im Herzen der Stadt: "Zu viele Kongresse mussten ausfallen und sind an Ausweichstandorte ausgewichen. Wir können es uns nicht leisten, auf diese Einnahmen zu verzichten."

Damit kritisierte er u.a. die Messe Berlin, die in der Vergangenheit sehr stark den Messebetrieb in den Fokus nahm, den Kongress-Standort Berlin aber vernachlässigte.

Laut Stroedter müsse die Sanierung des Asbest-belasteten Gebäudes zügig starten: "Je schneller, desto besser!"

Presse:
RBB Abendschau: Kompromiss im ICC-Streit; 27. Juni 2015
Berliner Morgenpost: Das Berliner ICC soll erst von 2018 an saniert werden; 25. Juni 2015
BILD: ICC wird wieder ICC; 24. Juni 2015
B.Z.: Die geheimen Pläne des Senats für das ICC: 23. Juni 2015

 

 
 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001878761 -

Termine

Alle Termine öffnen.

Bürgersprechstunde
23.10.2019, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Der SPD-Abgeordnete Jörg Stroedter lädt zur Bürgersprechstunde ein: am Mittwoch, dem 23. Oktober 2019 von 1 …

Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Betriebe
28.10.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Untersuchungsausschuss "BER II"
08.11.2019, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr