Besuch in der Mark-Twain-Grundschule

Bildung

Jörg Stroedter und Uwe Brockhausen zu Besuch in der Mark-Twain-Grundschule

Am Freitag, den 18. September 2015 besuchte Jörg Stroedter gemeinsam mit Uwe Brockhausen die Mark-Twain-Grundschule in der Auguste-Viktoria-Allee.

Im Gespräch mit der Schulleitung ging um die eingerichteten Willkommensklassen für Flüchtlingskinder und um das Thema Inklusion. Die wachsenden Anforderungen, stellen Schulen und Lehrkräfte vor Probleme: Als Gesundheitsstadtrat will Uwe Brockhausen jedoch versuchen, Hilfe in Form von Weiterbildung und Seminaren anbieten.


Auch die Einführung von Maßnahmen des Quartiersmanagements ab dem Jahr 2016 waren Teil des Gesprächs: Die Mark-Twain-Grundschule wird hier künftig 100 Prozent der Fördersumme aus dem Brennpunktschulen-Programm erhalten.
 
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 001739494 -

Termine

Alle Termine öffnen.

Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Betriebe
21.01.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Energie, Betriebe im Abgeordnetenhaus, Raum 376.

SPD Kreis Reinickendorf/ SPD Fraktion Reinickendorf: Neujahrsempfang
22.01.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Der SPD Kreis Reinickendorf und die SPD Fraktion Reinickendorf laden viele Reinickendorfer Vereine, Verbände, Fir …

Sichere Schulwege – Was müssen wir tun?
23.01.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Der Streit um die Sicherheit von Schulkindern in Reinickendorf flammt  immer wieder auf. Im Juni 2018 wurde in …