Kampagnen-Logo "Tegel schliessen - Zukunft öffnen" Pressemitteilung Kampagnenseite online - Stroedter: FDP und Ryan Air beeinflussen Volksentscheid

Seit dem 2. August 2017 ist die Kampagnen-Website der Initiative „Tegel schliessen – Zukunft öffnen“ online und unter der Domain www.tegelschliessen-zukunftoeffnen.de zu finden. Damit gewinnt die Kampagne gegen die Offenhaltung von Tegel als Flughafen weiter an Fahrt.

Veröffentlicht am 02.08.2017

 

Pressemitteilung Bezirksbürgermeister Balzer lässt Siedler in Mäckeritzwiesen im Stich

Nach dem permanenten Dauerregen der letzten Wochen, hat sich in den „Hoka-Siedlungen“ in den Mäckeritzwiesen eine dramatische Hochwasser-Situation ergeben, die u. a. von der Berliner Abendschau medial stark begleitet wurde.

Veröffentlicht am 31.07.2017

 

Diskussion in Ludwig-Erhard-Haus; Foto: Mazatis Allgemein "Berlin TXL: Zu, auf oder irgendwas dazwischen?"

Am 25.7.2017 wurde bei einer Veranstaltung der Friedrich-Naumann-Stiftung „Berlin TXL: Zu, auf oder irgendwas dazwischen?“ erneut über eine weitere Offenhaltung des Flughafen Tegels, nach der Eröffnung des BER, diskutiert.

Veröffentlicht am 26.07.2017

 

Pressemitteilung Stroedter kritisiert Dobrindt - Verkehrsminister spielt „Bayern-Karte“

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat in den vergangenen Tagen mehrfach behauptet, er könne sich die Offenhaltung des Flughafens Tegel auch nach Inbetriebnahme von BER vorstellen und dies solle man prüfen.

Veröffentlicht am 12.07.2017

 

Allgemein Berliner SPD klar gegen die Offenhaltung von Tegel

Am vergangenen Freitag stellte der regierende Bürgermeister Michael Müller zusammen mit Jörg Stroedter (MdA) und Anett Seltz (Landesgeschäftsführerin SPD Berlin) die Kampagne „Tegel - Ein Zuhause für morgen“ vor und rief damit die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, beim Volksentscheid zur Offenhaltung von TXL am 24. September 2017 mit „NEIN“ abzustimmen. 

Veröffentlicht am 10.07.2017

 

Berlin Bündnis gegründet: Tegel schließen - Zujunft öffnen

In den vergangenen Wochen hat sich ein überparteiliches Bündnis aus verschiedenen Initiativen und Gruppen gebildet, die für die Schließung des Flughafens Tegel eintreten. Lesen Sie hier den Aufruf des Bündnis' (Link zum Aufruf - Stand 5.7.2017)

Veröffentlicht am 07.07.2017

 

Berlin Neue Ausgabe der POSITIONEN

Pünktlich zur parlamentarischen Sommerpause bringen wir erneut eine Ausgabe unserer POSITIONEN heraus. Die POSITIONEN sind das infomrationspolitische Blatt der BERLINER MITTE in der Berliner SPD. In der aktuellen Ausgabe lesen Sie u.a. meinen Beitrag zum Flughafen Tegel und dem Bündnis "Tegel schließen - Zukunft öffnen!"

Veröffentlicht am 06.07.2017

 

Pressemitteilung Wichtige Weichenstellung für bessere Kontrolle beim BER - Stroedter: „Überfällige Entscheidung!“

In seiner heutigen Sitzung hat der Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses eine für die Zukunft des BER bedeutsame Entscheidung getroffen. Schnellstmöglich sollten sämtliche Informationen und Unterlagen aus den Führungsgremien der Flughafengesellschaft auch den Parlamentariern zugänglich gemacht werden.

Veröffentlicht am 28.06.2017

 

Im Live-Gespräch beim Deutschlandfunk; Foto: König Allgemein "Landebahn oder neues Stadtquartier?" - Live-Debatte im Deutschlandfunk

Auch weiterhin bleibt die Frage um die Schließung bzw. Offenhaltung des Flughafen Tegel ein viel diskutiertes Thema. Beim heutigen Interview vom Deutschlandfunk wurden die verschiedenen Standpunkte live ausgetauscht und diskutiert. 

Veröffentlicht am 28.06.2017

 

Stroedter in der Aktuellen Stunde; Foto: König Berlin Im Parlament: Aktuelle Stunde zum Flughafen Tegel

Auf Antrag von Bündnis 90/Die Grünen diskutierten die Abgeordneten am 22. Juni 2017 in der "Aktuellen Stunde" über die Stellungnahme des Abgeordnetenhauses zum Volksentscheid Tegel. Mit großer Mehrheit wurde der Antrag der drei Koalitionsfraktionen angenommen. Vorausgegangen war eine hitzige Debatte, die der RBB live übertrug.

Veröffentlicht am 23.06.2017

 

Im Gespräch über Tegel-Volksentscheid; Foto: Mazatis Meinung Streitgespräch: Stroedter vs. Czaja

Am Mittwochabend kam es zum Duell um Tegel. Jörg Stroedter gegen Sebastian Czaja - Flughafengegner gegen Flughafenbefürworter. Über 200 interessierte Gäste waren in den Veranstaltungssaal Maestral gekommen, dazu unzählige am Stream im Internet.

Veröffentlicht am 22.06.2017

 

Blick über den Marie-Schlei-Platz; Foto: König Abteilung Sommerfest der SPD Freie Scholle-Tegel

Am Samstag, den 17 Juni 2017 besuchte Jörg Stroedter das Sommerfest der SPD-Abteilung Freie Scholle/Tegel am Rondell in der Egidystraße (Marie-Schlei-Platz).

Veröffentlicht am 18.06.2017

 

Service Infobrief im Juni 2017

Regelmäßig erscheint mein Infobrief mit allen Neuigkeiten aus dem Berliner Parlament, meinem Wahlkreis und zum Teil auch darüber hinaus. Viel Spaß bei der Lektüre!

Veröffentlicht am 16.06.2017

 

Zu Gast bei der AG 60 plus; Foto: König Landes-SPD Seniorentreff bei der AG 60 plus

Am MIttwoch, den 14. Juni 2017 diskutierte ich mit den Seniorinnen und Senioren der Berliner SPD (AG 60 plus) im Kurt-Schumacher-Haus über die Situation an den Berliner Flughäfen. Im Mittelpunkt stand dabei natürlich der bevorstehende Volksentscheid zur Offenhaltung von TXL.

Veröffentlicht am 15.06.2017

 

Logo der TXL-Gegner; Foto: D. König 2013 Ankündigung Pro&Contra TXL - Ein Streitgespräch am 21.6.2017

Pro&Contra TXL - Ein Streitgespräch zwischen Flulärmgegner Jörg Stroedter (SPD) und Flughafen-Befürworter Sebastian Czaja (FDP) am 21.6.2017.

Veröffentlicht am 29.05.2017

 

Politik Im Parlament: Koalition appelliert an Vattenfall, Arbeitsplätze zu erhalten

In der Plenarsitzung am 18. Mai 2017 wenden sich die Koalitionsfraktionen aus SPD, Linken und Grünen an Vattenfall und Knorr-Bremse, das Outsourcing und die Verlagerung von Beschäftigten zu stoppen und die Arbeitsplätze und damit das KnowHow am Standort in Berlin zu sichern. Jörg Stroedter kritisiert das Vorgehen der Konzern und machte deutlich, die praktizierte Unternehmenspolitik schade der künftigen Zusammenarbeit dauerhaft.

Veröffentlicht am 19.05.2017

 

Rundgang durch den Kiez; Foto: König Stadtentwicklung Rundgang mit Senatorin Lompscher

Auf mein Hinwirken fand am Nachmittag des 17. Mai 2017 ein kleiner Rundgang im Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee mit Senatorin Lompscher statt.

Veröffentlicht am 18.05.2017

 

v.l.n.r. Prof. Michael Schäfer, Harald Wolf, Jörg Stroedter, Dr. Stefan Taschner und Vera Gäde-Butzlaff Wirtschaft Rekommunalisierung - aber wie?

Nach der erfolgreichen Rekommunalisierung der Berliner Wasserbetriebe, strebt die Rot-rot-grüne Regierungskoalition nun danach, auch weitere ehemals privatisierte Landesunternehmen in die öffentliche Hand zurückzuholen.

Veröffentlicht am 17.05.2017

 

Begrüßung bei den BWB; Foto: König Umwelt Führung durch das Wasserwerk Tegel-Süd

"Preiswert und sauber: Unser Wasser aus Tegel-Süd", so lautete das Motto der Führung durch das Wasserwerk Tegel am Samstag, den 13. Mai 2017 um 11 Uhr.

Veröffentlicht am 15.05.2017

 

Großer Andrang beim Kampagnentreffen gegen TXL; Foto: Poethke Wahlen TXL-Kampagnentreffen

Zu einem Kampagnen- und Netzwerktreffen bzgl. des Volksentscheides TXL hatten wir am 11. Mai 2017 verschiedene VertreterInnen und Aktuere ins SPD Kreisbüro geladen. Über 80 Gäste waren gekommen.

Veröffentlicht am 12.05.2017

 

WebsoziCMS 3.5.1.9 - 001520935 -

Termine

Alle Termine öffnen.

Studieren, Arbeiten, Wohnen: Tegel – ein Zuhause für morgen
11.09.2017, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr
Eine Veranstaltung der SPD Berlin zum Thema TXL am Montag, den 11. September 2017, um 18.30 Uhr in der U …