Pro&Contra TXL - Ein Streitgespräch am 21.6.2017

Ankündigung

Logo der TXL-Gegner; Foto: D. König 2013

Pro&Contra TXL - Ein Streitgespräch zwischen Flulärmgegner Jörg Stroedter (SPD) und Flughafen-Befürworter Sebastian Czaja (FDP) am 21.6.2017.

Am 24. September 2017 kommt es neben der Bundestagswahl auch zum Volksentscheid über den Flughafen Tegel. Viele Menschen beklagen den Fluglärm in den Einflugschneisen. Trotzdem sind über 200.000 Unterschriften zusammengekommen, die den dauerhaften Weiterbetrieb des Flughafens fordern.

Wir laden deshalb dazu ein, Argumente Für und Wider eine Offenhaltung TXLs auszutauschen.

Am Mittwoch, den 21. Juni 2017, um 19 Uhr (Einlass 18:30 Uhr),
im Veranstaltungssaal des Restaurant Maestral,
Eichborndamm 236, 13437 Berlin,


Moderation: Alexander Kulpok.

Link zum Veranstaltungshinweis

 
 

WebsoziCMS 3.4.9 - 001505247 -

Termine

Alle Termine öffnen.

SPD Landesvorstand
26.06.2017, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Am 26.6.2017 tagt der SPD-Landesvorstand im Kurt-Schumacher-Haus.

Live-Debatte im Deutschlandfunk: Berlin streitet über Tegel: Landebahn oder neues Stadtviertel?
28.06.2017, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Fast 200.000 Berliner haben mit ihrer Unterschrift die dauerhafte Offenhaltung des Flughafens Tegel ve …

Bürgersprechstunde
28.06.2017, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Am Mittwoch, den 28. Juni 2017 findet eine Bürgersprechstunde von 16:30-18:00 Uhr im Bürgerbüro, im Waidmannsluste …